FDP Kreisverband Plön

Gunnar Schulz als Direktkandidat der FDP für den Wahlkreis Nr 6 Plön-Neumünster gewählt

Die Freie Demokratische Partei schickt Gunnar Schulz als Direktkandidat für den Wahlkreis 6, Plön-Neumünster in den Bundestags-Wahlkampf 2021.

Schulz ist in Heikendorf seit 10 Jahren in der Kommunalpolitik aktiv. Er ist Fraktionsvorsitzender der Heikendorfer FDP. Zudem ist er Kreistagsabgeordneter im Plöner Kreistag.

Auf der Wahlkreismitgliederversammlung der FDP in Wankendorf wurde Schulz einstimmig als Kandidat gewählt.

Gunnar Schulz ist 43 Jahre alt, verheiratet und hat 2 Kinder. Der staatlich geprüfte Betriebswirt ist als Vertriebsführungskraft bei einem Premium-Schokoladenhersteller tätig.

Kreistagssitzung in Lütjenburg

Die Kreistagssitzung fand heute in Lütjenburg statt. Begrüßt wurden alle Abgeordneten von einer Demo für einen Schulneubau des Heinrich-Heine Gymnasiums in Heikendorf – organisiert von der JU. Unser Heikendorfer Abgeordneter Gunnar Schulz suchte das Gespräch und sicherte Unterstützung zu. Auch der FDP Fraktionsvorsitzende Martin Wolf unterstützte in seinem Redebeitrag das Ziel eines Teil- oder Neubaus des Gymnasiums in Heikendorf. Es wird dringend Zeit, dass sich was tut! Beste Bildung!

FDP Plön trifft sich virtuell.

Aufgrund der Coronakrise trifft ich der Vorstand des Kreisverbandes am 27. August 2020 um 19.00 in einer Videokonferrenz.

Herzlich Willkommen bei den Freien Demokraten im Kreis Plön.